YDE CDM

Die Rohstoffe

Die Rohstoffe

cdm

Risikobehaftete Lebensmittel: rohes oder nicht ausreichend gegartes Rinderhackfleisch Die gefährlichsten Mikroorganismen sind E. coli O157/ H7-Bakterien, die sehr ernste gesundheitliche Schäden verursachen können (hämolytisch-urämisches Syndrom, insbesondere bei Kindern, oder Hamburger Krankheit) Dieses Bakterium vermehrt sich bei Temperaturen von +6 bis +46°C, die Infektionsrate beträgt weniger als 100.